Firmfeiern in Eslohe und Wenholthausen

Ermutigende Worte in der Predigt fand  Weihbischof Dominicus Meier  in den Firmfeiern in Eslohe und Wenholthausen für die 69 Firmbewerber, denen er dann das Sakrament der Firmung spendete. Er bat sie, immer wieder Schritte ins Leben und in den Glauben zu suchen, sich dabei nicht zu überfordern, aber „dran“ zu bleiben, um dem Geheimnis Gott auf die Spur zu kommen.… Read more →

Abend der Versöhnung

Ein wichtiger Teil der Firmvorbereitung ist der „Abend der Versöhnung“. In fast jeder Firmgruppe wird dieser Abend durchgeführt. Doch worum geht es? Was erwartet mich dort? Und wie kann ich mich vorbereiten? Jeder „Abend der Versöhnung“ ist anders, es gibt aber auch Gemeinsamkeiten. Im Mittelpunkt steht die Vorbereitung auf die Firmung. Dazu gehört, über das eigene Leben nachzudenken. Die „Abende… Read more →

Meschede: Gespräch mit dem Bestatter Volker König

Bei dem Gespräch mit dem Bestatter Volker König in Meschede erhielten die Jugendlichen einen Einblick in seinen Beruf. Gemeinsam wurde ein Film über ein Krematorium angeschaut und Herr König erklärte die verschiedenen Formen der Bestattung, wie Erd- oder Feuerbestattung. Volker König erläuterte, dass auch die Beerdigung eine Art „Familienfeier“ sei. Er und sein Team helfen den Familien dabei, diese zu… Read more →

Meschede: Praxisgespräch bei Dr. Elbers

Neun Jugendliche besuchten gemeinsam mit Ronald Thiele und Hubertus Schulte den Arzt und Chirurgen Dr. Michael Elbers in seiner Praxis.   Mit der Fragestellung „Medizin und Gott – Gott und Wissenschaft – passt das zusammen?“ erzählte Dr. Elbers den Firmbewerbern von seiner Arbeit; von Situationen, bei denen sein Glaube auf die Probe gestellt wurde, aber auch von solchen, wo sein… Read more →

Esloher Land: Dorfdinner der Cobbenroder Firmbewerber

Dorfdinner in Cobbenrode wieder ein toller Erfolg Nach dem Erfolg im letzten Jahr, veranstalteten auch die diesjährigen Firmbewerber aus Cobbenrode wieder ein Dorfdinner.  Am Freitag, den 23. September fand um 18.00 Uhr das Cobbenroder Dorfdinner statt. Wir trafen uns um 16 Uhr, um die letzten Vorbereitungen zu treffen. Als die Leute in dem kleinen Saal der festlich geschmückten Schützenhalle  waren, gab… Read more →